XXL-info. Pflege und Soziales: Hartz 4 und Frauen in Deutschland, Teil 1

XXL-info. Pflege und Soziales: Hartz 4 und Frauen in Deutschland, Teil 1 Hannover. 30. April 2011. (and). Frauen streiten sich an einer Mülltonne um etwas Abfall-Obst in Hannover und Rentner in schwerster Armut kämpfen in Deutschland um das Überleben. Eine ausreichende medizinische Versorgung gibt es für arme Menschen in Deutschland nicht mehr. Die Schweizer sehen… Read More XXL-info. Pflege und Soziales: Hartz 4 und Frauen in Deutschland, Teil 1

XXL-info. Pflege und Soziales: Hartz 4 und Frauen in Deutschland, Teil 1

XXL-info. Pflege und Soziales: Hartz 4 und Frauen in Deutschland, Teil 1 Hannover. 30. April 2011. (and). Frauen streiten sich an einer Mülltonne um etwas Abfall-Obst in Hannover und Rentner in schwerster Armut kämpfen in Deutschland um das Überleben. Eine ausreichende medizinische Versorgung gibt es für arme Menschen in Deutschland nicht mehr. Die Schweizer sehen… Read More XXL-info. Pflege und Soziales: Hartz 4 und Frauen in Deutschland, Teil 1

Traumhochzeit in London

Traumhochzeit in London London. 29. April 2011. In London (and). haben sich am Freitag um 12.16 Uhr Prinz William und seine Verlobte Kate Middleton das “Ja-“Wort gegeben. Die Trauungs-Zeremonie wurde in der Westminster Abbey in London gehalten. Bis zu zwei Milliarden Menschen in der Welt sahen und hörten die Übertragungen der Hochzeits-Feier in Fernseh- und… Read More Traumhochzeit in London

Christen feiern Auferstehung des HERRN Jesus Christus

Christen feiern Auferstehung des HERRN Jesus Christus In Deutschland und in der Welt feiern und gedenken mehrere Millionen Menschen christlichen Glaubens die Auferstehung des HERRN Jesus Christus. In einer Sendung von Radio TV IBS Liberty wird erklärt warum Christen die Auferstehung des HERRN Jesus Christus feiern. Produktion, Moderation und Redaktion: Andreas Klamm, Journalist, Radio TV… Read More Christen feiern Auferstehung des HERRN Jesus Christus

Christen feiern Auferstehung des HERRN Jesus Christus

Christen feiern Auferstehung des HERRN Jesus Christus In Deutschland und in der Welt feiern und gedenken mehrere Millionen Menschen christlichen Glaubens die Auferstehung des HERRN Jesus Christus. In einer Sendung von Radio TV IBS Liberty wird erklärt warum Christen die Auferstehung des HERRN Jesus Christus feiern. Produktion, Moderation und Redaktion: Andreas Klamm, Journalist, Radio TV… Read More Christen feiern Auferstehung des HERRN Jesus Christus

Demo gegen Arbeits-Zwang und für Grundeinkommen am 2. Mai 2011, Berlin

Demo gegen Arbeits-Zwang und für Grundeinkommen am 2. Mai 2011, Berlin Demo gegen Arbeits-Zwang und für Grundeinkommen am 2. Mai 2011 in Berlin. Interview und Informationen mit dem BGE-Papst Michael Fielsch aus Berlin im Gespräch mit Andreas Klamm, Journalist bei Radio TV IBS Liberty. http://www.radiotvinfo.org, http://www.ibstelevision.org, Produktion, Moderation und Redaktion, Andreas Klamm, Journalist. Link, http://youtu.be/JN_7aSuHdyg

Demo gegen Arbeits-Zwang und für Grundeinkommen am 2. Mai 2011, Berlin

Demo gegen Arbeits-Zwang und für Grundeinkommen am 2. Mai 2011, Berlin Demo gegen Arbeits-Zwang und für Grundeinkommen am 2. Mai 2011 in Berlin. Interview und Informationen mit dem BGE-Papst Michael Fielsch aus Berlin im Gespräch mit Andreas Klamm, Journalist bei Radio TV IBS Liberty. http://www.radiotvinfo.org, http://www.ibstelevision.org, Produktion, Moderation und Redaktion, Andreas Klamm, Journalist. Link, http://youtu.be/JN_7aSuHdyg

Hinweise zum Unfall

Hinweise zum Unfall In eigener Sache: Unfall am 13. April 2011 Andreas Klamm, Journalist bei Radio TV IBS Liberty mit aktuellen Informationen zu seinem Unfall. Ludwigshafen. 18. April 2011. (and). Da ich ich am 13. April 2011 einen kleineren bis mittelschweren Unfall im Büro hatte hier in eigener Sache vorsorglich für NOTFÄLLE wichtige Hinweise für… Read More Hinweise zum Unfall

Hinweise zum Unfall

Hinweise zum Unfall In eigener Sache: Unfall am 13. April 2011 Andreas Klamm, Journalist bei Radio TV IBS Liberty mit aktuellen Informationen zu seinem Unfall. Ludwigshafen. 18. April 2011. (and). Da ich ich am 13. April 2011 einen kleineren bis mittelschweren Unfall im Büro hatte hier in eigener Sache vorsorglich für NOTFÄLLE wichtige Hinweise für… Read More Hinweise zum Unfall

Hinweise zum Unfall

Hinweise zum Unfall In eigener Sache: Unfall am 13. April 2011 Andreas Klamm, Journalist bei Radio TV IBS Liberty mit aktuellen Informationen zu seinem Unfall. Ludwigshafen. 18. April 2011. (and). Da ich ich am 13. April 2011 einen kleineren bis mittelschweren Unfall im Büro hatte hier in eigener Sache vorsorglich für NOTFÄLLE wichtige Hinweise für… Read More Hinweise zum Unfall

In eigener Sache: Unfall am 13. April 2011

In eigener Sache: Unfall am 13. April 2011 Ludwigshafen. 14. April 2011. (and). Da ich ich am 13. April 2011 einen kleineren bis mittelschweren Unfall im Büro hatte hier in eigener Sache vorsorglich für NOTFÄLLE wichtige Hinweise für Rettungsdienste, Ärzte, Pflege, Feuerwehr und Polizei. Die Dokumente sind öffentlich und auch für Journalisten und Medien publiziert… Read More In eigener Sache: Unfall am 13. April 2011

In eigener Sache: Unfall am 13. April 2011

In eigener Sache: Unfall am 13. April 2011 Ludwigshafen. 14. April 2011. (and). Da ich ich am 13. April 2011 einen kleineren bis mittelschweren Unfall im Büro hatte hier in eigener Sache vorsorglich für NOTFÄLLE wichtige Hinweise für Rettungsdienste, Ärzte, Pflege, Feuerwehr und Polizei. Die Dokumente sind öffentlich und auch für Journalisten und Medien publiziert… Read More In eigener Sache: Unfall am 13. April 2011

Bis zu 10 Tote und mehrere Dutzend Verletzte nach Massen-Karambolage

Bis zu 10 Tote und mehrere Dutzend Verletzte nach Massen-Karambolage Schwerster Massen-Unfall in der Geschichte von Mecklenburg-Vorpommern – Rettungsarbeiten dauern an – Möglicherweise Gefahrgut-Lastwagen explodiert – Sandsturm könnte Ursache sein – 97 verletzte Menschen Rostock. 8. April 2011. (and). Auf der Autobahn A 19 bei Kavelstorf in der Nähe von Rostock ist es zu einem… Read More Bis zu 10 Tote und mehrere Dutzend Verletzte nach Massen-Karambolage

Bis zu 10 Tote und mehrere Dutzend Verletzte nach Massen-Karambolage

Bis zu 10 Tote und mehrere Dutzend Verletzte nach Massen-Karambolage Schwerster Massen-Unfall in der Geschichte von Mecklenburg-Vorpommern – Rettungsarbeiten dauern an – Möglicherweise Gefahrgut-Lastwagen explodiert – Sandsturm könnte Ursache sein – 97 verletzte Menschen Rostock. 8. April 2011. (and). Auf der Autobahn A 19 bei Kavelstorf in der Nähe von Rostock ist es zu einem… Read More Bis zu 10 Tote und mehrere Dutzend Verletzte nach Massen-Karambolage

Hilferuf via Facebook – Verzweifelte Mutter: “Wer hilft meinem behinderten Kind ?”

Hilferuf via Facebook Verzweifelte Mutter: „Wer hilft meinem behinderten Kind ?“ Krankenkasse verweigert Zahlung der Fahrtkosten: Therapie für ein schwer behindertes Kind im Klinikum Heidelberg droht zu scheitern – Schritte der Hoffnung – „Ich kämpfe für meine Kinder“ Von Andreas Klamm – Sabaot Heidelberg / Schwetzingen*. 8. April 2011. Sabine Maier`* stöhnt: „Ich bin erschöpft,… Read More Hilferuf via Facebook – Verzweifelte Mutter: “Wer hilft meinem behinderten Kind ?”

Hilferuf via Facebook – Verzweifelte Mutter: "Wer hilft meinem behinderten Kind?"

Hilferuf via Facebook Verzweifelte Mutter: „Wer hilft meinem behinderten Kind ?“ Krankenkasse verweigert Zahlung der Fahrtkosten: Therapie für ein schwer behindertes Kind im Klinikum Heidelberg droht zu scheitern – Schritte der Hoffnung – „Ich kämpfe für meine Kinder“ Von Andreas Klamm – Sabaot Heidelberg / Schwetzingen*. 8. April 2011. Sabine Maier`* stöhnt: „Ich bin erschöpft,… Read More Hilferuf via Facebook – Verzweifelte Mutter: "Wer hilft meinem behinderten Kind?"

NDR sucht Zeitzeugen für historischen Dokumentarfilm

NDR sucht Zeitzeugen für historischen Dokumentarfilm Hamburg. 6. April 2011. (js /red). Wer war im September 1974 an Bord der “Gösta Berling”? Der NDR sucht gemeinsam mit der Produktionsfirma herzfeld productions Zeitzeugen für die historische Dokumentation einer DDR-Flucht über die Ostsee, die sich in der Nacht vom 21./22. September 1974 ereignete. “Über das Meer in… Read More NDR sucht Zeitzeugen für historischen Dokumentarfilm

Woidke: Kommunale Netze gegen die ‘Wölfe im Schafspelz’ immer enger stricken

Extremismusbekämpfung Woidke: Kommunale Netze gegen die ‘Wölfe im Schafspelz’ immer enger stricken Innenminister eröffnet Fachtagung – Forschung und Praxis kooperieren Potsdam. 6. April 2011 (red). Innenminister Dietmar Woidke hat in Bezug auf veränderte Strategien des Rechtsextremismus zu “breiter sensibler Wachsamkeit” aufgerufen. Zur Eröffnung der Fachtagung ‘Extremismus im Wandel’ verwies er heute in Potsdam auf zunehmende… Read More Woidke: Kommunale Netze gegen die ‘Wölfe im Schafspelz’ immer enger stricken

ver.di fordert Fortführung der schlott gruppe in der Insolvenz

ver.di fordert Fortführung der schlott gruppe in der Insolvenz Berlin. 6. April 2011. (red). Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) wendet sich gegen eine Zerschlagung der schlott gruppe mit ihren rund 2.000 Beschäftigten. Anlässlich der Gläubigerausschusssitzung im Insolvenzverfahren der schlott gruppe AG am gestrigen Dienstag fordert ver.di Insolvenzverwalter Siegfried Beck auf, alles dafür zu unternehmen, dass die… Read More ver.di fordert Fortführung der schlott gruppe in der Insolvenz

NDR sucht Zeitzeugen für historischen Dokumentarfilm

NDR sucht Zeitzeugen für historischen Dokumentarfilm Hamburg. 6. April 2011. (js /red). Wer war im September 1974 an Bord der “Gösta Berling”? Der NDR sucht gemeinsam mit der Produktionsfirma herzfeld productions Zeitzeugen für die historische Dokumentation einer DDR-Flucht über die Ostsee, die sich in der Nacht vom 21./22. September 1974 ereignete. “Über das Meer in… Read More NDR sucht Zeitzeugen für historischen Dokumentarfilm

Woidke: Kommunale Netze gegen die 'Wölfe im Schafspelz' immer enger stricken

Extremismusbekämpfung Woidke: Kommunale Netze gegen die ‘Wölfe im Schafspelz’ immer enger stricken Innenminister eröffnet Fachtagung – Forschung und Praxis kooperieren Potsdam. 6. April 2011 (red). Innenminister Dietmar Woidke hat in Bezug auf veränderte Strategien des Rechtsextremismus zu “breiter sensibler Wachsamkeit” aufgerufen. Zur Eröffnung der Fachtagung ‘Extremismus im Wandel’ verwies er heute in Potsdam auf zunehmende… Read More Woidke: Kommunale Netze gegen die 'Wölfe im Schafspelz' immer enger stricken

Woidke: Kommunale Netze gegen die 'Wölfe im Schafspelz' immer enger stricken

Extremismusbekämpfung Woidke: Kommunale Netze gegen die ‘Wölfe im Schafspelz’ immer enger stricken Innenminister eröffnet Fachtagung – Forschung und Praxis kooperieren Potsdam. 6. April 2011 (red). Innenminister Dietmar Woidke hat in Bezug auf veränderte Strategien des Rechtsextremismus zu “breiter sensibler Wachsamkeit” aufgerufen. Zur Eröffnung der Fachtagung ‘Extremismus im Wandel’ verwies er heute in Potsdam auf zunehmende… Read More Woidke: Kommunale Netze gegen die 'Wölfe im Schafspelz' immer enger stricken

ver.di fordert Fortführung der schlott gruppe in der Insolvenz

ver.di fordert Fortführung der schlott gruppe in der Insolvenz Berlin. 6. April 2011. (red). Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) wendet sich gegen eine Zerschlagung der schlott gruppe mit ihren rund 2.000 Beschäftigten. Anlässlich der Gläubigerausschusssitzung im Insolvenzverfahren der schlott gruppe AG am gestrigen Dienstag fordert ver.di Insolvenzverwalter Siegfried Beck auf, alles dafür zu unternehmen, dass die… Read More ver.di fordert Fortführung der schlott gruppe in der Insolvenz

Kulturstaatsminister Bernd Neumann fördert weitere sechs Projekte für “Ein Netz für Kinder”

Kulturstaatsminister Bernd Neumann fördert weitere sechs Projekte für “Ein Netz für Kinder” Berlin. 5. April 2011 (red). Im Rahmen der Förderinitiative “Ein Netz für Kinder” unterstützt Kulturstaatsminister Bernd Neumann gemeinsam mit dem Bundesfamilienministerium zum elften Mal qualitätsvolle Internetangebote für Kinder. Mit einer Fördersumme von insgesamt bis zu 570.000 Euro werden sechs Angebote aus unterschiedlichen Bereichen… Read More Kulturstaatsminister Bernd Neumann fördert weitere sechs Projekte für “Ein Netz für Kinder”

Petition an Angela Merkel: Kinder und Jugendliche an der Ethikkommission Sichere Energieversorgung beteiligen

Petition an Angela Merkel: Kinder und Jugendliche an der Ethikkommission Sichere Energieversorgung beteiligen Nach der Nuklear-Katastrophe in Fukushima sollten Kinder und Jugendliche an Entscheidugungen für künftige Generationen mitwirken Berlin. 5. April 2011. (and). Nach der schweren Nuklear-Katastrophe in Fukushima in Japan begrüßt die internationale Jüdisch-Christliche Mission für soziale Entwicklung, John Baptist Mission of Togo, Vertretung… Read More Petition an Angela Merkel: Kinder und Jugendliche an der Ethikkommission Sichere Energieversorgung beteiligen

Kulturstaatsminister Bernd Neumann fördert weitere sechs Projekte für "Ein Netz für Kinder"

Kulturstaatsminister Bernd Neumann fördert weitere sechs Projekte für “Ein Netz für Kinder” Berlin. 5. April 2011 (red). Im Rahmen der Förderinitiative “Ein Netz für Kinder” unterstützt Kulturstaatsminister Bernd Neumann gemeinsam mit dem Bundesfamilienministerium zum elften Mal qualitätsvolle Internetangebote für Kinder. Mit einer Fördersumme von insgesamt bis zu 570.000 Euro werden sechs Angebote aus unterschiedlichen Bereichen… Read More Kulturstaatsminister Bernd Neumann fördert weitere sechs Projekte für "Ein Netz für Kinder"

Petition an Angela Merkel: Kinder und Jugendliche an der Ethikkommission Sichere Energieversorgung beteiligen

Petition an Angela Merkel: Kinder und Jugendliche an der Ethikkommission Sichere Energieversorgung beteiligen Nach der Nuklear-Katastrophe in Fukushima sollten Kinder und Jugendliche an Entscheidugungen für künftige Generationen mitwirken Berlin. 5. April 2011. (and). Nach der schweren Nuklear-Katastrophe in Fukushima in Japan begrüßt die internationale Jüdisch-Christliche Mission für soziale Entwicklung, John Baptist Mission of Togo, Vertretung… Read More Petition an Angela Merkel: Kinder und Jugendliche an der Ethikkommission Sichere Energieversorgung beteiligen

19. Jahrestag der Ratifizierung der UN-Kinderrechtskonvention

19. Jahrestag der Ratifizierung der UN-Kinderrechtskonvention PRO ASYL fordert gesetzliche Schritte nach der Rücknahme der Vorbehalte „Glaubwürdigkeitstest“ für die Bundesregierung Berlin. (red). 4. April 2011. Anlässlich des 19. Jahrestages der Ratifizierung der UN-Kinderrechtskonvention durch Deutschland appelliert PRO ASYL an die Bundesregierung und die Fraktionen des Deutschen Bundestages, ein Jahr nach der Rücknahme der Vorbehalte nun… Read More 19. Jahrestag der Ratifizierung der UN-Kinderrechtskonvention

Protest vor dem Kanzleramt: „Kein Tarifknast für Gewerkschaften”

Protest vor dem Kanzleramt: „Kein Tarifknast für Gewerkschaften” Berlin. 4. April 2011. (red) Mitglieder der Gewerkschaften fürchten die Freiheit von Gewerkschaften in Gefahr. Mit einer Protestaktion vor dem Bundeskanzleramt haben heute Beschäftigte aus rund 40 Fach- und Berufsgewerkschaften gegen Einschränkungen des Grundrechts der Koalitionsfreiheit und des Streikrechts demonstriert, teilte die dbb Tarifunion mit. Die Teilnehmer… Read More Protest vor dem Kanzleramt: „Kein Tarifknast für Gewerkschaften”

19. Jahrestag der Ratifizierung der UN-Kinderrechtskonvention

19. Jahrestag der Ratifizierung der UN-Kinderrechtskonvention PRO ASYL fordert gesetzliche Schritte nach der Rücknahme der Vorbehalte „Glaubwürdigkeitstest“ für die Bundesregierung Berlin. (red). 4. April 2011. Anlässlich des 19. Jahrestages der Ratifizierung der UN-Kinderrechtskonvention durch Deutschland appelliert PRO ASYL an die Bundesregierung und die Fraktionen des Deutschen Bundestages, ein Jahr nach der Rücknahme der Vorbehalte nun… Read More 19. Jahrestag der Ratifizierung der UN-Kinderrechtskonvention

Protest vor dem Kanzleramt: „Kein Tarifknast für Gewerkschaften"

Protest vor dem Kanzleramt: „Kein Tarifknast für Gewerkschaften” Berlin. 4. April 2011. (red) Mitglieder der Gewerkschaften fürchten die Freiheit von Gewerkschaften in Gefahr. Mit einer Protestaktion vor dem Bundeskanzleramt haben heute Beschäftigte aus rund 40 Fach- und Berufsgewerkschaften gegen Einschränkungen des Grundrechts der Koalitionsfreiheit und des Streikrechts demonstriert, teilte die dbb Tarifunion mit. Die Teilnehmer… Read More Protest vor dem Kanzleramt: „Kein Tarifknast für Gewerkschaften"