Dokumentation: Loveparade – Das Treiben in den Tod

Dokumentation: Loveparade – Das Treiben in den Tod Von Andreas Klamm-Sabaot Duisburg. 9. August 2010. Zwei Wochen und am zweiten Samstag nach der Katastrophe der Loveparade in Duisburg in deren Folge nach einer Massenpanik 21 junge Menschen getötet wurden und mehr als 500 Menschen zum Teil schwer verletzt wurden ist in einer Gemeinschafts-Arbeit der internationalen… Read More Dokumentation: Loveparade – Das Treiben in den Tod

Attentat in der Wolfschanze

Attentat in der Wolfschanze Mindestens eine Person verletzt – Zeugen berichten: Tote und Verletzte in Ostpreußen Von Andreas Klamm-Sabaot Berlin / Ostpreußen. 20. Juli 2010. Attentat in der Wolfschanze in Ostpreußen. Auf den Reichsführer Adolf Hitler wurde ein Sprengstoff-Anschlag verübt. Hitler überlebte den Sprengstoff-Anschlag. Zeugen berichten die Hose des Reichsführer sei zerfetzt, im Gesicht und… Read More Attentat in der Wolfschanze

Neunter Todestages eines Feuerwehr-Beamten: Manfred Klamm erlag vor neun Jahren seinen schweren Brandverletzungen

Neunter Todestages eines Feuerwehr-Beamten: Manfred Klamm erlag vor neun Jahren seinen schweren Brandverletzungen Von Andrew P. Harrod Berlin / Ludwigshafen. 4. Februar 2009. Am 4. Februar 2009 jährte sich zum neunten Mal der Todestag an dem der ehemalige Feuerwehr-Obermann der Stadt Ludwigshafen am Rhein (bis Anfang der 70er Jahre), der ehemalige Post-Beamte und Gründer der… Read More Neunter Todestages eines Feuerwehr-Beamten: Manfred Klamm erlag vor neun Jahren seinen schweren Brandverletzungen

Dringend 690.000 Spender gesucht: 1 Euro für den Pferdehof

Dringend 690.000 Spender gesucht: 1 Euro für den Pferdehof Hilfe für die Härtefallfamilie aus Berlin – Detlef´s Rochner letzter Wunsch: “Ein Pferdehof für meine Familie!” VON ANDREAS KLAMM London / Berlin. 21. Juli 2007. In einer beispielhaften Aktion hat die Montagsdemo Dortmund zur Unterstützung für die Familie des am 16. Juli 2007 auf tragische Weise… Read More Dringend 690.000 Spender gesucht: 1 Euro für den Pferdehof

Frauen deutlich schlechter gestellt

Frauen deutlich schlechter gestellt VON ANDREAS KLAMM Speyer am Rhein. „Das neue Zuwanderungsrecht kommt nicht und wenn etwas herauskommt, wird es schlechter sein als bisher”, so die Einschätzung der Diplom-Sozialarbeierin Isabel Basterra bei einem Referat „Zuwanderungs-Recht und die Frauen” in einer Veranstaltung des Frauenhauses Speyer im Historischen Ralsssaal. Die engagierte Sosialarbeiterin kennt die Praxis, über… Read More Frauen deutlich schlechter gestellt