Fernseh-Archiv Radio TV IBS Liberty: Dauer-Thema Benzinpreise sind zu hoch

Video-Link: http://youtu.be/Ik8r4ETE1-A
In Deutschland ist die Diskussion zu Benzin-Preisen seit mehr als 12 Jahren andauernd. Mehrere Millionen von Menschen in Deutschland sind sich zumindest in einem Punkt einig: Die Benzinpreise sind zu hoch. Im Vergleich im Jahr 2000 stöhnten die Menschen in Deutschland über 2,15 DM (*Deutsche Mark) und im Jahr 2012 stöhnen die Menschen über 1,71 EURO (umgerechnet cirka 3,40 DM) pro Liter Benzin. Fernseh-Bericht, Produktion, Redaktion und Moderation: Andreas Klamm, Journalist, Radio TV IBS Liberty, http://www.ibstelevision.org, Tel. 06236 48 90 44.

Advertisements